Mein uCoz-Blog wird nach 12 Stunden auf Internetblogger.at erreichbar sein - 6 April 2015 - Blog - Ucoz und WWW
Hauptseite » 2015 » April » 6 » Mein uCoz-Blog wird nach 12 Stunden auf Internetblogger.at erreichbar sein
2:18 AM
Mein uCoz-Blog wird nach 12 Stunden auf Internetblogger.at erreichbar sein

Hallo liebe Leser und Freunde des Feedbacks! Dieses uCoz-Blog wird in ca. 24 Stunden auf der Domain Internetblogger.at zu lesen sein. Ich ziehe um und daran dachte ich nicht als ich dieses Blog startete. Doch heute habe ich eine Domain von PivotX, einem nicht mehr entwickelten CMS, befreit und möchte darauf das Ucoz-Blog platzieren.

Ich habe soeben im Backend meine neue Domain dem uCoz angehängt und mein Webhoster stellt derzeit noch die DNS-Server für uCoz ein. Danach vergehen wohl noch 12 Stunden und wenn ich heute aufgewacht bin und noch ein bisschen gewartet habe, dann wird es soweit sein und mein neues uCoz-Blog wäre geboren. Ich bin ja sehr sehr gespannt darauf und will unbedingt wissen, ob alles klappt, der Domainumzug eben, aber ich denke, dass uCoz das schon sehr gut kennt und dass dabei keine Schwierigkeiten entstehen werden.

Für mich ist es auch besser, denn per FTP habe ich noch die Datei aus Google Webmaster Tools auf der Domain Internetblogger.at und so kann ich vielleicht verfolgen, welche Suchanfragen vorhanden sein werden. Noch kann ich das Blog an den Google Index senden, denn so dauert es schon etwas länger, bis Google die neuen Seiten gecrawlt hat. ich bin da positiv eingestellt und denke, dass der Domainumzug mir schnell gelingen wird. Da kann mal sehen, was technisch gesichtet möglich ist. Der eigene Webhoster steht dem Ganzen auch nicht im Wege und spielt mit, so wie von einem uCoz-Nutzer erwünscht ist.

Ich habe dann ab Morgen eine neue uCoz-Domain und Google wird sich die neuen Seiten ansehen und sie in den Index schieben. Es geht seitens uCoz auch darum, zu gewährleisten, dass man sich mit den uCoz-Daten im Blog anmelden kann. Da gibt es doch noch id.me oder so ähnlich, womit man sich einloggen kann und das muss ich mir nochmals diesbezüglich ansehen. Ich hoffe und gehe davon aus, dass alles klappen wird. Über Internetblogger.at habe ich schon hier und da berichtet und so ist es nur ein neues Blog, welches schon Inhalte mitbringt. Einen Redirect kann ich hier nicht einrichten, da ich keinen Zugang zum FTP von uCoz habe, denke aber, dass Google so zurecht kommen wird. In ca. 12 Stunden weiss ich dann viel mehr als jetzt.

Das wollte ich euch noch mitteilen.

by Alexander Liebrecht

Kategorie: uCoz | Aufrufe: 357 | Hinzugefügt von: AlexL | Tags: google, webmaster, domain, blogger, ucoz | Bewertung: 0.0/0
Kommentare insgesamt: 0
avatar