Hauptseite » 2014 » November » 10 » Installieren einer Infusion beim CMS namens PHP Fusion
3:17 AM
Installieren einer Infusion beim CMS namens PHP Fusion

Hallo liebe Leser und Freunde des Feedbacks! Da dieses neue Blog noch sehr viele frische Inhalte braucht, versuche ich es anfangs etwas zu pushen, indem ich mich mehrmals die Woche darum kümmere. In diesem Beitrag geht es darum, wie man bei dem CMS namens PHP Fusion einer Erweiterung, sprich eine Infusion, installieren kann.

PHP Fusion ist ein kostenloses und sehr passables OpenSource CMS, welches auch durch Themes und Infusionen erweitert werden kann. Eine Infusion, so nennt sich das in der Fachsprache, kann auf eine sehr einfache Art und Weise installiert werden.

Infusionen bekommt man auf der offiziellen Webseite der Macher von PHP Fusion.

Dort befinden sich zahlreiche Erweiterungen, sprich Infusionen und man kann sich dabei genauer umschauen. Danach lädt man eine Infusion herunter und lädt dann die Files ins Verzeichnis Infusions auf dem Server oder dem Webspace hoch.

Als nächstes geht man ins Backend von PHP Fusion und dann zum System-->Infusionen und installiert die jeweilige Infusion. Danach geht man zu den Infusionen und kann einige Einstellungen treffen. Das Ganze ist ziemlich einfach, wenn man es schon ein paar Mal gemacht hat. Ich musste nur beim allerersten Mal länger probieren, aber beim zweiten Mal war es wesentlich leichter.

So wisst ihr nun, wie man eine Infusion bei PHP Fusion auch schon installieren kann.

In diesem Sinne wünsche ich euch viel Spass mit eurer PHP Fusion Webseite.

by Alexander Liebrecht

Kategorie: OpenSource | Aufrufe: 292 | Hinzugefügt von: AlexL | Tags: opensource, plugins, software, webmaster, blogger, cms, phpfusion | Bewertung: 0.0/0
Kommentare insgesamt: 0
avatar