[ Neue Beiträge · Teilnehmer · Forum Regeln · Suche · RSS ]
Seite 1 von 11
Forum » Blogosphere und Blogs » Blogging » Werbung auf den Blogs
Werbung auf den Blogs
AlexLDatum: Dienstag, 2014-10-14, 11:43 PM | Nachricht # 1
Leutnant
Gruppe: Administratoren
Nachrichten: 44
Ruf: 0
Status: Offline
Auf so gut wie jedem Blog sieht man eingebundene Werbung, seien es Gestartikel, Artikelplätze, Google Adsense und verkaufte Links. Ich bin da mehr für Gastartikel und Artikelplätze.

Ich denke, dass jeder Blogger sein eigenes Blog monetarisieren darf und wenn man vll. dabei die Webhostingkosten raus hat, hilft es ungemein. Wenn Google Adsense dezent eingesetzt wird, kann es ja auch niemanden stören. Und wir Blogger leben in 2014 und da darf Werbung sein und ist legitim. Auch früher war es nicht anders.

Etwas Geld verdienen, kann man mit bezahlten Artikelplätzen. Je bekannter ein Blog ist, desto regelmässiger bekommt man Anfragen bzgl. eines bezahlten Artikels und kann dann entscheiden und bestimmen wie der Hase zu laufen hat.


Meine Projekte: Internetblogger.de - Blog-Reviews - Wpzweinull.ch
 
Forum » Blogosphere und Blogs » Blogging » Werbung auf den Blogs
Seite 1 von 11
Suche: